Datenschutz-Bestimmungen 

Hinweise zur Nutzung des Kontaktformulars

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. 

Wichtiger Hinweis zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Sofern die für die Verarbeitung der von dieser Website erhobenen Daten verantwortliche Stelle ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums und der Schweiz hat, erfolgt die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics durch die Google LLC (mit Sitz in den USA). Google Ireland Limited und Google LLC werden im Folgenden als „Google“ bezeichnet. Im Hinblick auf den Einsatz von Google Analytics erfolgt die Datenverarbeitung technisch durch Jimdo. Diesbezüglich wird hiermit auf die Jimdo-Datenschutzerklärung verwiesen. Die Jimdo GmbH (Jimdo GmbH, Stresemannstraße 375, 22761 Hamburg, Datenschutz@jimdo.com) und der Seitenbetreiber tragen eine doppelte Verantwortung für den Datenschutz im Zusammenhang mit der Nutzung von Google Analytics auf der Seite. 

 

Google Analytics verwendet „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden, um die Benutzung der Seite durch diesen zu analysieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) über die Benutzung der Website werden an Google übertragen und dort gespeichert. 

 

Auf dieser Seite wird Google Analytics ausschließlich mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet. Die Erweiterung gewährleistet die Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung und schließt somit eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Mit dieser Erweiterung kürzt Google die IP-Adresse des Seitenbesuchers innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse des Besuchers an einen Server von Google übertragen und in den USA gekürzt. Die bei Google Analytics von dem Internet-Browser des Seitenbesuchers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 

Im Auftrag von Jimdo und dem Seitenbetreiber verwendet Google die gesammelten Informationen, um die Seitennutzung auszuwerten, um Reports über die Seitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere Internet- oder damit verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Seitenbetreiber zu erbringen der DSGVO). Das Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung der Seite, der Analyse ihrer Nutzung und der Anpassung ihrer Inhalte, ermöglicht durch die Statistikfunktion von Jimdo. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung ihrer Daten gebührend gewahrt. 

 

Google LLC garantiert ein angemessenes Datenschutzniveau gemäß den europäischen Standardvertragsklauseln. Gesendete und mit Google Analytics-Cookies verknüpfte Daten, wie User-ID und Werbe-ID, werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Daten, die die Aufbewahrungsfrist erreicht haben, werden einmal im Monat automatisch gelöscht. 

Der Website-Besucher kann die Verwendung von Cookies ablehnen, indem er die entsprechende Option im Browser auswählt. Sie können darüber hinaus die Erfassung der Informationen (einschließlich der IP-Adresse) durch Google sowie deren Verarbeitung durch Google verhindern, indem sie das folgende Plug-In herunterladen und in ihrem Internetbrowser installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. 

 

Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem er auf diesen Link klickt. Ein „Opt-Out“-Cookie wird dann platziert und ermöglicht es, dass der Website-Besucher beim Surfen auf der Website nicht verfolgt wird. 

 

Nähere Informationen zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google, Einstellungs- und Deaktivierungsmöglichkeiten finden Sie in den Nutzungsbedingungen von Google Analytics bzw. in der Datenschutzerklärung von Google. 

 

Gemäß den geltenden Gesetzen und der DSGVO haben die Besucher der Website bestimmte Rechte in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten, die vom Datenverarbeitungssystem Google Analytics verarbeitet werden. Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Übertragbarkeit sowie Löschung ihrer Daten. Besucher der Website haben auch das Recht, einer bestimmten Verarbeitung ihrer Daten zu widersprechen. Um seine Rechte im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung durch Google Analytics auf dieser Seite auszuüben, kann sich der Seitenbesucher jederzeit an Jimdo (Jimdo GmbH privacy@jimdo.com oder den Seitenbetreiber) wenden. 

 

Hinweise zur Nutzung von reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google LLC (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de