Psychologische Beratung & Coaching 

für Muslime


Im deutschsprachigen Raum herrscht ein großer Mangel an islampsychologischen TherapeutInnen, BeraterInnen und Coaches. 
Dabei ist gerade die Religionssensibilität von großer Bedeutung. 
Denn nur durch sie ist es möglich, sich empathisch in die Lebens-, Gefühls- und Gedankenwelt von muslimischen KlientInnen und PatientInnen einzufühlen und sie zu verstehen. 


Die islamische Psychologie ist ganzheitlich und betrachtet den Menschen als eine Einheit von Körper, Seele und Geist.
Dabei steht seine Verbindung zu Allah im Mittelpunkt.
 



Wie erreichen wir "Aafiya", vollkommenes Wohlbefinden? 


Körper - Wille - Islam
Geist - Denken - Iman
Herz - Fühlen - Ihsan


müssen im Einklang sein (Istiqama). 


Dabei ist es wichtig, dass das Denken/Wissen an erster Stelle steht. Danach folgen Wille und Emotionen.
Lassen wir uns jedoch von unserem Nafs (Ego) leiten, führen die Emotionen, der Wille folgt und das klare Denken schwindet.
Das Gleichgewicht zwischen Körper/Geist/Herz und die Verbindung zu Allah gehen somit verloren.
 

(Nach Dr. Hasan Awan)


Das Ziel meiner Beratungen ist es, Menschen dabei zu unterstützen, dieses Gleichgewicht und die Verbindung zu Allah wieder herzustellen.

Mein Wissen und meine Methoden verdanke ich meinen LehrerInnen Yasmin Mogahed, Dr. Hasan Awan und Prof. Abdur Rasjid Skinner.
Auch bin ich Schülerin im Verein für islamische Bildung und interkulturellen Dialog
Madrasah sowie an der Al Balagh Academy.
Zur Zeit befinde ich mich in der Ausbildung zur islamischen Seelsorgerin an der
Akademie für Muslimische Seelsorge (AfMS).

 

Ich garantiere meinen KlientInnen eine Begleitung im Halal-Rahmen, die frei ist von islamisch nicht erlaubten Methoden wie z.B. NLP und Hypnose. 

 


Wichtig: Ich respektiere und achte Dich so, wie du bist. Egal, ob Du streng praktizierst oder gar nicht betest, hetero- oder homosexuell bist, SunnitIn oder SchiitIn etc... Denn gute BeraterInnen und Coaches sind neutral und orientieren sich ganz an Deinen Bedürfnissen. Ziehst Du einen männlichen Berater vor? Gerne leite ich Dich an den erfahrenen Coach und Islamtheologen Chalid Hainsch weiter.


Hilfreiche und stärkende Literatur, die ich ich allen KlientInnen empfehle:

Fordere dein Herz zurück!, von Yasmin Mogahed
Heilung der inneren Leere im Herzen, von Yasmin Mogahed
Sei nicht traurig!, von Dr. A´id bin Abdullah
Geheimnisse der Göttlichen Liebe - Eine spirituelle Reise in das Herz des Islams, von A. Helwa 


Preise für Beratung & Coaching: 

 
45 Minuten kostenloses Vorgespräch
60-75 Minuten Beratung und Coaching für 65€   

Pakete:
3   Termine für 180€
5   Termine für 300€
10 Termine für 600€

>> Für Geschwister in finanziellen Notsituationen biete ich vergünstigte Preise und auch regelmäßig kostenlose Beratungen an. Mehr Infos gerne auf Anfrage!


Bitte beachte:

Coaching/Beratung ist keine Therapie und ersetzt diese auch nicht! 
Ich bin zwar zertifizierte Beraterin, als solche ist es mir jedoch nicht erlaubt, psychische Krankheiten zu diagnostizieren und zu behandeln. Eine Therapie betreibt Ursachenforschung in der Biografie eines Menschen. Coaching/Beratung dagegen ist zukunfts- und lösungsorientiert und basiert auf der Positiven Psychologie. 
Gemeinsam wecken wir im Hier und Jetzt Dein größtmögliches Potential.
Somit kann Beratung und Coaching eine gute Vorbereitung für eine Therapie sein. 

Bist Du bereits in einer Therapie, ist Coaching eine sehr effektive begleitende Unterstützung, die auf Wunsch auch in Zusammenarbeit mit PsychotherapeutInnen erfolgen kann.




Du bist selbst TherapeutIn, BeraterIn, Coach oder ÄrztIn und benötigst Rat im Umgang mit muslimischen KlientInnen oder PatientInnen? Gerne biete ich Dir meine professionelle und erfahrungsreiche Unterstützung an.
Hilfreiche Tools und Literatur findest Du auch hier: 

Kultursensible Tools für Therapie, Beratung & Coaching 


Islamintegrierende Ressourcen-Karten für Therapie, Beratung und Coaching

Die meisten Ressourcen-Karten eignen sich nicht für die kultursensible Kommunikation mit PatientInnen und KlientInnen.
Die folgenden Karten sind daher eine Alternative, stehen zur freien Verfügung und brauchen nur ausgedruckt und zurechtgeschnitten werden.
Auch kannst Du sie zur persönlichen Weiterentwicklung nutzen, indem du z.B. morgens nach dem Aufstehen eine Karte liest, Dir dazu Gedanken machst und möglichst mit allen Sinnen in die Vorstellung eintauchst.
Dadurch werden neue neuronale Netze im Gehirn entwickelt und positives Denken gefördert. Dies hat wiederum eine heilende und harmonisierende Wirkung auf  Körper, Geist und Seele.
Die Kartensammlung wird zukünftig ständig von mir erweitert, weitere kultursensible Coaching-Tools kommen hinzu.

Zum Download



Zur Bedürfnispyramide nach Maslow aus muslimischer Sicht






Weiterführende Links




Weiterführende Literatur